Wohnhausanlage

Bei zwei großen Wohngebäuden der Volkswohnung GmbH in Karlsruhe sollte die Abluftanlage Küche/Bad in insgesamt 64 Wohneinheiten mit MEZ-AEROSEAL abgedichtet werden. Die neu installierten Luftleitungen entsprachen vor Aufnahme der Arbeiten der Luftdichtheitsklasse A. Ziel war die Erfüllung der Luftdichtheitsklasse D.

PROJEKT

Gebäude: Mehrfamilienwohnhäuser, Sozialer Wohnungsbau
Ort: Karlsruhe, Deutschland
Datum: 02. – 04.11.2015
AEROSEAL Partner: MEZ-TECHNIK GmbH
Ziel: Optimierung der Abluftanlage (Küche/Bad)
Leckage vor Abdichten: max. 73,6 l/s
Leckage nach Abdichten: min. 1,7 l/s
Reduzierung der Leckage: durchschnittlich 94%

PROJEKTVERLAUF

Aufgrund der effizienten Art der Abdichtung konnten die Abluftleitungen der zwei Wohngebäude mit je 32 Wohneinheiten trotz teilweise schon bezogener Wohnungen in lediglich 3 Arbeitstagen abgedichtet werden. Die Arbeiten konnten gänzlich ohne Schmutz- oder Staubanfall erledigt werden und die Bewohner wurdem kaum gestört. Die Leckagen wurden im Durchschnitt um 94% reduziert und alle Abluftleitungen (Küche/Bad) der beiden Wohnblöcke entsprechen nun der Dichtheitsklasse D.

Logo